Suchen

Newsticker zum Coronavirus

Die Kontakt- und Anlaufstellen haben ihr Angebot angepasst. Eine laufend aktualisierte Liste gibt Auskunft über die Einschränkungen.

Aus dem Blickwinkel von Fachleuten und KonsumentInnen sammelt diese neue Publikation Praxisbeispiele aus 21 Ländern im Kampf gegen die Pandemie .

  Pressemitteilung des Europarates

Die Konferenz für Kindes- und Erwachsenenschutz (KOKES) hat ein Merkblatt erarbeitet, das Heimleitende, Ärzt*innen, Angehörige und Beistandspersonen unterstützen soll, eine Entscheidung bezüglich Covid-19-Impfung zu treffen.

  Merkblatt

Die Drug-Checking-Angebote in der Schweiz sind auch nach den neusten Corona-Massnahmen unverändert geöffnet. Es gelten spezielle Einlassbedingungen.

Gassenküchen werden unter soziale Einrichtungen subsummiert und können dementsprechend unter Einhaltung der entsprechenden Schutzmassnahmen wie regelmässiges Händewaschen, Abstandsregeln einhalten und der Maskenpflicht weiter betrieben werden (auch während den Sperrstunden).

  Covid-19-Verordnung besondere Lage, Art. 5abis

Mit Fachinformationen und aktualisierte Empfehlungen der Behörden.

  Zum Update November 2020

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
3007 Bern

Telefon 031 376 04 01