Suchen

News

Kann man Kokain überhaupt risikoarm konsumieren? Wie funktioniert der Drogenhandel im World Wide Web? Was bewirkt LSD im gesunden Menschen? Über diese und weitere Fragen können Sie an unserer Tagung vom 24. Januar 2019 in Luzern diskutieren.

Anmeldung möglich bis 21. Januar, 18 Uhr.

Wie können Onlineberatung und F2F-Beratung kombiniert werden? Welche Möglichkeiten bieten Chatbots? Und welche An­for­de­rungen stellen sich an den Datenschutz? An der Fach­ver­an­stal­tung von SafeZone.ch am 31.1.2019 erfahren Sie mehr zu neuen Entwicklungen.

Infodrog setzt sich auf nationaler Ebene für die Sensibilisierung zur Thematik ein und fördert die Verbreitung von innovativen Praxismodelle in der Versorgung von älterer suchtbetroffenen Menschen.

Wünsche 2018

Das gesamte Infodrog-Team dankt Ihnen für die gute Zusammenarbeit im 2018 und wünscht Ihnen frohe Festtage.

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
3007 Bern

Telefon 031 376 04 01