Suchen
  • Newsletter | Dezember 2021

Newsletter | Dezember 2021

SuPo-Tagung: Pilotversuche mit Cannabis

SuPo-Tagung: Pilotversuche mit Cannabis – Zusammenarbeit zwischen Polizei & Projekten

 

Am 23. November 2021 fand die Nationale Fachtagung der Arbeitsgruppe Suchthilfe und Polizei (AG SuPo) statt. Die Tagung, organisiert von Infodrog, fedpol und Bundesamt für Gesundheit, widmete sich dem Thema «Pilotversuche mit Cannabis». Die gute Zusammenarbeit zwischen den Vollzugsbehörden, der Suchthilfe und den Projektverantwortlichen ist entscheidend für den Erfolg der Pilotprojekte mit Cannabis, welche in verschiedenen Gemeinden der Schweiz in Vorbereitung sind.

Analyse Meldebefugnis BetmG

Analyse Meldebefugnis BetmG

 

Infodrog führt ein Projekt zu den Meldungen bei einem problematischen Substanzkonsum oder einer Suchtgefährdung durch, mit Fokus auf Kinder und Jugendliche. Im Zentrum des Projekts steht Artikel 3c «Meldebefugnis» des Betäubungsmittelgesetzes. Eine Bestandesaufnahme und Bedarfsanalyse legen die Grundlage für die Erarbeitung von Empfehlungen in einer multidisziplinären Arbeitsgruppe. Mit der Formulierung und Dissemination von Empfehlungen soll die Arbeit der verschiedenen Stakeholder erleichtert werden.

QuaTheDA

QuaTheDA-Leitfaden 2021

 

Der Leitfaden zum QuaTheDA-Referenzsystem 2020 steht online zur Verfügung. Er enthält Erläuterungen und Hilfen zu den Qualitätsanforderungen sowie Beispiele guter Praxis. Weiter verfügt er über aktualisierte Links im Zusammenhang mit neuen Technologien sowie fachliche Weiterentwicklungen in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen der Suchthilfe und dient als agiles Instrument für alle Einrichtungen, die eine QuaTheDA-(Re-)Zertifizierung anstreben.

QuaTheSI-online

 

QuaTheSI-online – das neue Tool zur Erfassung der Klient:innenzufriedenheit steht ab nächstem Jahr für alle QuaTheDA-zertifizierten Institutionen sowie für alle Institutionen, die im Suchtindex.ch erfasst sind, in den drei Sprachen deutsch, französisch und italienisch zur Verfügung. Infodrog wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) im 2022 die erste schweizweite QuaTheSI-Befragung mit dem neuen Online-Tool durchführen.

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen

 

Infodrog hat den Jahresbericht «Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen: Platzangebot und Auslastung der stationären Suchttherapieinstitutionen und deren Angebote im betreuten/begleiteten Wohnen in der Schweiz im Jahr 2020» veröffentlicht.

Xanax

Wodka, Benzos & Co: Umfrage zu Mischkonsum bei Jugendlichen

 

Das Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung führt eine Onlinebefragung zu Mischkonsum durch und sucht aus diesem Grund 14- bis 20-Jährige, die ab und zu verschiedene Substanzen gleichzeitig konsumieren. Mit der Studie möchte das ISGF und die Projektpartner erfahren, welche Substanzen Jugendliche und junge Erwachsene miteinander kombinieren und warum sie dies tun. Fachpersonen, die in Kontakt stehen mit Jugendlichen, können die Studie unterstützen, indem sie Jugendliche motivieren, an dieser Befragung teilzunehmen.

SuchtMagazin 5/2021: Jugendliche

SuchtMagazin 5/2021: Jugendliche

 

Die aktuelle Ausgabe des SuchtMagazin widmet sich auf vielfältige Weise den Lebenswelten junger Menschen: Wie sieht ein geeigneter Jugendschutz bei Cannabis aus, sind E-Zigaretten eine «Einstiegsdroge» ins konventionelle Rauchen und was sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Jugend? Diese und viele weitere spannende Beiträge erwarten Sie in der Herbst-Ausgabe.

Festtagskarte 2021/2022

Dank und Wünsche

 

Zum Jahresende danken wir Ihnen herzlich für die gute Zusammenarbeit in den verschiedenen Projekten und für das uns entgegengebrachte Vertrauen in diesem Jahr. Wir wünschen Ihnen schöne Festtage und ein erfolgreiches und glückliches 2022. Bleiben Sie gesund!

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
3007 Bern

Telefon 031 376 04 01