Suchen

Zurück

2. Europäische Harm-Reduction-Konferenz HRI2014

Mehr als 700 Experten aus 30 Ländern kamen nach Basel. Die neuesten Forschungs­ergebnisse, die aktuellen Tätigkeitsbereiche sowie die derzeitigen Herausforderungen wurden vorgestellt und breit diskutiert. Am ersten Tag lag der Schwerpunkt auf der aktuellen Situation und den Perspektiven für die Weiterentwicklung der Schadens­minderung; der zweite Tag war den innovativen Ansätzen in der Praxis gewidmet. Am dritten Tag wurden Fragen zu den politischen Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit möglichen Reformen der Drogenpolitik behandelt.

Datum 7.–9. Mai 2014
Ort Stadtcasino Basel

Plenum

Workshops

Andere Anlässe

Radio FM-R

Zurück

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
Postfach 460
3000 Bern 14

Telefon 031 376 04 01