Suchen

Zur Übersicht

Onlineberatung – neue Ent­wick­lungen und Her­aus­for­derungen

Am erweiterten Austauschtreffen des ExpertInnennetzwerks SafeZone.ch werden neue Ansätze wie Blended Counseling in der Suchtberatung oder die Nutzung von Chatbots für das Selbstmanagement präsentiert. Zudem werden Anforderungen an den Datenschutz vor dem Hintergrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung thematisiert und mögliche Implikationen für die Praxis diskutiert.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachpersonen, Fachstellen und Kantone, welche im ExpertInnennetzwerk von SafeZone.ch mitwirken, sowie an alle interessierten Institutionen, die eigene Angebote im Bereich der Online-Suchthilfe weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung findet am 31. Januar 2019 von 13:00 bis 17:00 im Bundesamt für Gesundheit BAG in Bern-Liebefeld statt. Weitere Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung folgen demnächst.

Zur Übersicht

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
Postfach
3000 Bern 14

Telefon 031 376 04 01