QuaTheSI – die KlientInnen-Zufriedenheit in den Institutionen der Suchthilfe

QuaTheSI bietet den Institutionen die Möglichkeit, ihr Angebot aus Sicht ihrer Klientschaft beurteilen zu lassen, sich mit ähnlichen Institutionen zu vergleichen und Verbesserungspotenziale bezüglich ihres Angebots zu identifizieren.

Das Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF führt die KlientInnenzufriedenheitsbefragung im Auftrag des BAG alle zwei Jahre durch. Interessierte Institutionen der stationären Suchttherapie, der ambulanten Suchthilfe und des begleiteten und betreuten Wohnens können die zur Verfügung gestellten Fragebogen für die Befragung ihrer KlientInnen und PatientInnen nutzen. Der Fragebogen für ambulante Suchtfachstellen richtet sich auch an Angehörige von Personen mit Suchtproblemen.

Die Auswertung der Befragungen erfolgt durch das ISGF. Die Institutionen erhalten anschliessend einen Institutionsbericht mit den Ergebnissen, der zudem einen Vergleich der eigenen Resultate mit dem Durchschnitt der übrigen beteiligten Institutionen des entsprechenden Behandlungs- bzw. Betreuungssektors enthält.

Durchführung 2018

Ambulante Bereiche / Betreutes und begleitetes Wohnen: 1. März - 18. April 2018

Stationärer Bereich: 5. - 9. März 2018

Im Januar 2018 versendet das ISGF die Einladungen und die interessierten Institutionen können sich online für die Teilnahme anmelden.

Fragebogen

Stationärer Bereich
Ambulante Bereiche / Betreutes und begleitetes Wohnen

Die Fragebogen stehen in deutscher, französischer und italienischer Sprache zur Verfügung.