Suchen

Publikationen

Alter und Sucht

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblatt: Ältere Menschen und Sucht

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Suchtgefährdung im Alter – erkennen und handeln. Leitfaden für Mitarbeitende und Leitende aus Altersinstitutionen

Akzent (Hrsg.) (2013) | Luzern: Akzent

SuchtMagazin Nr. 2|2013: Sucht im Alter

Infodrog (Hrsg.) (2013) | Bern: Infodrog

Leitfaden zur Früherkennung in der ambulanten Altersarbeit

Gesundheitsdirektion Kanton Zug (Hrsg.) (2013) | Zug: Gesundheitsdirektion Kanton Zug

Diversität

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblatt: Ältere Menschen und Sucht

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Schweizerische Koordinations- und Fachstelle Sucht Infodrog

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblatt: Somatische Zusatzerkrankungen und psychische Komorbiditäten

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblatt: Herkunft, Migrationshintergrund

Infodrog (Hrsg.) (2015) | Bern: Infodrog

Diversität in der Suchtarbeit. Leitlinien zum Umgang mit der Vielfalt der KlientInnen: Allgemeiner Teil

Infodrog (Hrsg.) (2013) | Bern: Infodrog

Finanzierung

Finanzierung der stationären Suchthilfe. Situation, Handlungsbedarf und Handlungsoptionen – Schlussbericht

Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien (Hrsg.) (2012) | Bern: Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien BASS

Bericht Kantonale Finanzierungsmechanismen im Bereich stationärer Drogentherapie

Infodrog (Hrsg.) (2007) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapie Schweiz: Finanzierung

Infodrog (Hrsg.) (2006) | Bern: Infodrog

Das leistungsbezogene Finanzierungssystem der Suchttherapie. Handbuch zum Finanzierungsmodell FiSu-FiDé

KOSTE (Hrsg.) (2003) | Bern: Schweizerische Koordinationsstelle für stationäre Therapieangebote im Drogenbereich KOSTE

Kantonale Finanzierungsmechanismen. Umfrage bei den Kantonen im Auftrag der Koordinationsgruppe FiSu

KOSTE (Hrsg.) (1999) | Bern: Schweizerische Koordinationsstelle für stationäre Therapieangebote im Drogenbereich KOSTE

REHA 2000. Gesamtschweizerische Planungsgrundlagen für die Weiterentwicklung der stationären Therapie

Fachstelle für Sozialarbeit im Gesundheitswesen (Hrsg.) (1994) | Solothurn: Fachstelle für Sozialarbeit im Gesundheitswesen FSG

Früherkennung und Frühintervention (F&F)

Charta F&F

überarbeitete Version 2016

Leitfaden zur Früherkennung in der ambulanten Altersarbeit

Gesundheitsdirektion Kanton Zug (Hrsg.) (2013) | Zug: Gesundheitsdirektion Kanton Zug

SuchtMagazin Nr. 5|2011: Früherkennung und Frühintervention

Infodrog (Hrsg.) (2011) | Bern: Infodrog

supra-f: Ein Interventions- und Forschungsprogramm zur Suchtprävention bei gefährdeten Jugendlichen

Eckmann, F./Bachmann, A. (2011) | In: proJugend Nr. 4/2011, S. 25-28 | München: Aktion Jugendschutz

INCANT Hauptstudie Nationaler Schlussbericht Schweiz

Schaub, M. et al. (2011) | Zürich: Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung

Das MDFT-Manual. Multidimensionale Familientherapie Theoretische Grundlagen und Praxis

Therapieladen e. V. (Hrsg.) (2009) | Berlin: Therapieladen e. V.

Jugendliche richtig anpacken – Früherkennung und Frühintervention bei gefährdeten Jugendlichen

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2008) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

10 Jahre supra-f: Erkenntnisse und Folgerungen für die Frühintervention

Bundesamt für Gesundheit/Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

supra-f. Jugendlichen Halt geben

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2007) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Prävention bei gefährdeten Jugendlichen. Was haben wir gelernt?

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2006) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Leitfaden supra-f

Infodrog (Hrsg.) (2007) | Bern: Infodrog

«Realize-it»: Evaluation einer Kurzintervention bei Cannabisabhängigkeit

Bundesamt für Gesundheit/Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Indizierte Prävention für gefährdete Jugendliche

Meili, B./Simmel, U. (2008) | In: Psychoscope 05/2008, pp. 4-7 | Bern: Hans Huber

La thérapie familiale multidimensionnelle des adolescent-e-s dépendants du cannabis

Spapen, P. et al. (2010) | In: Thérapie familiale 31(2), pp. 117-132 | Genf: Médecine et Hygiène

Gender

Tagungsbericht «Ganz der Vater – Ganz die Mutter? Dritte Nationale Fachtagung Sucht und Gender»

Infodrog (Hrsg.) (2011) | Bern: Infodrog

Schlussevaluation Gender-Netz 2006-2009

Infodrog (Hrsg.) (2009) | Bern: Infodrog

Tagungsbericht «Sucht und Gender. Zweite Nationale Fachtagung»

Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Infodrog

Tagungsbericht «Mann Sucht Frau, Frau Sucht Mann. Erste nationale Fachtagung zum Thema Gender und Sucht»

Infodrog (Hrsg.) (2006) | Bern: Infodrog

Frauengerecht! Die Praxis

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2005) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Au féminin, s'il vous plaît! Promotion des offres de prise en charge «à bas seuill» pour les femmes toxicodépendantes – guide pratique

Office fédéral de la santé publique (Hrsg.) (2000) | Berne: Office fédéral de la santé publique OFSP

Hepatitis C

Umsicht! Vorsicht! Dann sticht es nicht! Praktische Anleitung für Personen, die beruflich Kontakt mit Menschen haben, die Drogen konsumieren

Infodrog (Hrsg.) (2017) | Bern: Infodrog

Hepatitis C. Das Wichtigste in Kürze

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Indikation

Intake – Indikation – Triage. Interdisziplinarität – Koordination – Instrumente. Dokumentation zur nationalen Fachtagung vom 2. April 2004

KOSTE (Hrsg.) (2004) | Bern: Schweizerische Koordinationsstelle für stationäre Therapieangebote im Drogenbereich KOSTE

Intake – Indikation – Triage. Wie finde ich die richtige Suchtbehandlung? Dokumentation zur nationalen Fachtagung vom 31. Oktober 2003

KOSTE (Hrsg.) (2003) | Bern: Schweizerische Koordinationsstelle für stationäre Therapieangebote im Drogenbereich KOSTE

Komorbidität

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblatt: Somatische Zusatzerkrankungen und psychische Komorbiditäten

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Kurzintervention

Kurzinterventionen Ärzteschaft. Schlussbericht

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Kurzinterventionen bei Patienten mit risikoreichem Alkoholkonsum. Ein Leitfaden für Ärzte und Fachleute in der Grundversorgung

Schweizerische Ärztegesellschaft et al. (Hrsg.) (2014) | Basel: Schweizerischer Ärzteverlag EMH

Migration

Diversität in der Suchtarbeit. Themenblat: Herkunft, Migrationshintergrund

Infodrog (Hrsg.) (2015) | Bern: Infodrog

Suchthilfeangebote für Klienten und Klientinnen mit Migrationshintergrund in der Schweiz

König, M. (2012) | In: abhängigkeiten Nr. 3/2011 / 1/2012, S. 128-147

Migrationsgerechte Suchtarbeit. Texte von der Praxis für die Praxis

Infodrog (Hrsg.) (2009) | Bern: Infodrog

SuchtMagazin Nr. 4|2009: Migration und Sucht

Infodrog (Hrsg.) (2009) | Bern: Infodrog

Migration und Gesundheit. Kurzfassung der Bundesstrategie Phase II (2008-2013)

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2008) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Tagungsbericht zur Nationalen Tagung «Polizei - Sozialarbeit – Migration – Sucht: Transkulturelle Kompetenz als Öl im Getriebe», 01.12.2006, Kongresshaus Biel

Infodrog (Hrsg.) (2007) | Bern: Infodrog

Monitoring

Monitoring des Substanzkonsums in den Kontakt- und Anlaufstellen. Jahresbericht 2018

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Monitoring des Substanzkonsums in den Kontakt- und Anlaufstellen. Jahresbericht 2017

Infodrog (Hrsg.) (2017) | Bern: Infodrog

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und Platzzahlen der stationären Drogentherapieangebote in der Schweiz 2017

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und Platzzahlen der stationären Drogentherapieangebote in der Schweiz 2016

Infodrog (Hrsg.) (2017) | Bern: Infodrog

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und Platzzahlen der stationären Drogentherapieangebote in der Schweiz 2015

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Monitoring der stationären Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und Platzzahlen der stationären Drogentherapieangebote in der Schweiz 2014

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2013

Infodrog (Hrsg.) (2014) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2012

Infodrog (Hrsg.) (2013) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2011

Infodrog (Hrsg.) (2012) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2010

Infodrog (Hrsg.) (2011) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Auslastung und interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2009

Infodrog (Hrsg.) (2010) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2008

Infodrog (Hrsg.) (2009) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2007

Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2006

Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Infodrog

Stationäre Suchttherapieinstitutionen: Interkantonale Platzierungen in der Schweiz 2005

Infodrog (Hrsg.) (2006) | Bern: Infodrog

Nightlife und Freizeitdrogenkonsum

Freizeitdrogenkonsum und Nightlife. Jahresbericht 2018

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Konsum von psychoaktiven Substanzen in der Freizeit. Auswertung von Befragungen von Konsumierenden. Bericht 2017

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Tätigkeitsbericht Safer Nightlife Schweiz 2017

Infodrog (Hrsg.) (2017) | Bern: Infodrog

Tätigkeitsbericht Safer Nightlife Schweiz 2014/2015

Infodrog (Hrsg.) (2016) | Bern: Infodrog

Tätigkeitsbericht Safer Nightlife Schweiz 2013/2014

Infodrog (Hrsg.) (2015) | Bern: Infodrog

Factsheet Drug Checking

Infodrog (Hrsg.) (2015) | Bern: Infodrog

Externe Situationsanalyse: Netzwerk Safer Nightlife Schweiz. Schlussbericht zuhanden des Bundesamtes für Gesundheit

Universität Zürich, Institut für Politikwissenschaft (Hrsg.) (2015) | Bern: Institut für Politikwissenschaft/Universität Zürich

Früherkennung und Frühintervention von problematischem Substanzkonsum im Schweizer Nachtleben. Synthesebericht der Ergebnisse der Datenerhebung 2011 bis 2013

Infodrog (Hrsg.) (2014) | Bern: Infodrog

Erarbeitung Instrumente zur Früherkennung und Frühintervention von problematischem Substanzkonsum im Schweizer Nachtleben (2011-2013)

ISGF/Infodrog (Hrsg.) (2014) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Reporting Safer Nightlife Schweiz (SNS) 2013

Infodrog (Hrsg.) (2013) | Bern: Infodrog

Arbeitsgruppe Früherkennung und Frühintervention Nightlife. Zwischenbericht 2011-2012

Infodrog (Hrsg.) (2013) | Bern: Infodrog

Onlineberatung

Anwendung von Wirkfaktoren in der Emailberatung von safezone.ch – Schlussbericht

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2018) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Anwendung von Wirkfaktoren in der Emailberatung von safezone.ch – Synthesebericht

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2018) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Ist-Analyse webbasierter Beratungs- und Selbsthilfeangebote in der Schweiz. Bericht für das Bundesamt für Gesundheit

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2013) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Qualitätsstandards in der eBeratung. Internetumfrage zu Qualitätsstandards und detaillierte Beurteilung von Websites – Schlussbericht

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2013) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Peers

Arbeit mit Peers im Suchtbereich in der Schweiz. Leitfaden

Infodrog (Hrsg.) (2014) | Bern: Infodrog

Evaluation de la 1ère année de mise en place du «pôle de valorisation des compétences sociales des usagers de drogue» gérée par Première Ligne

Institut universitaire de médecine sociale et préventive (éditeur) (2012) | Lausanne: Institut universitaire de médecine sociale et préventive IUMSP

Qualität

Gesamtbericht 13. Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-I-40 für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2018) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Zufriedenheit der Klienten und Klientinnen in ambulanter und stationärer Suchthilfe (QuaTheSI), Gesamtbericht der Erhebung 2016

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2016) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Gesamtbericht 12. Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-I-40 für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2016) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

SuchtMagazin Nr. 03|2015: Qualität

Infodrog (Hrsg.) (2015) | Bern: Infodrog

Gesamtbericht 11. Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-I-40 für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2014) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Das modulare QuaTheDA-Referenzsystem. Die Qualitätsnorm für die Suchthilfe, Prävention und Gesundheitsförderung

Bundesamt für Gesundheit (Hrsg.) (2012) | Bern: Bundesamt für Gesundheit BAG

Zehnte Stichtagserhebung zur Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-I-40. Gesamtbericht für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2012) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Qualitätsplattform Kantone–Bund

Infodrog (Hrsg.) (2010) | Bern: Infodrog

Neunte Stichtagserhebung zur Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-39 für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol. Gesamtbericht 2010

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2010) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Achte Stichtagserhebung zur Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-39. 12.-25. September 2009. Gesamtbericht für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2009) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

SuchtMagazin Nr. 02|2009: Qualität in der Suchtarbeit

Infodrog (Hrsg.) (2009) | Bern: Infodrog

Siebte Stichtagserhebung zur Klientenzufriedenheit in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-39. Gesamtbericht für Einrichtungen zur Behandlung von Problemen mit illegalen Drogen und Alkohol

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2008) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Klientenbefragung in stationärer Suchttherapie QuaTheSI-39. Bilanz der Stichtagserhebungen 2002–2007

Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung (Hrsg.) (2008) | Zürich: Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF

Schadensminderung

Monitoring des Substanzkonsums in den Kontakt- und Anlaufstellen. Jahresbericht 2018

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Monitoring des Substanzkonsums in den Kontakt- und Anlaufstellen. Jahresbericht 2017

Infodrog (Hrsg.) (2017) | Bern: Infodrog

SuchtMagazin Nr. 2|2014: Schadensminderung

Infodrog (Hrsg.) (2014) | Bern: Infodrog

Schadensminderung – unverzichtbarer Teil einer kohärenten Suchtpolitik

Menzi, P. (2012) | In: SuchtMagazin 38(2), S. 27-33 | Bern: Infodrog

Ergebnisse der Befragung 2011 unter den KlientInnen der niederschwelligen Einrichtungen in der Schweiz

Institut universitaire de médecine sociale et préventive (Hrsg.) (2012) | Lausanne: Institut universitaire de médecine sociale et préventive IUMSP

Standards Kontakt- und Anlaufstellen: 2. überarbeitete Version

Infodrog/Fachverband Sucht (Hrsg.) (2011) | Bern: Infodrog

Studie «Junge Konsumierende von harten Drogen in Biel und Bern»

Institut universitaire de médecine sociale et préventive (Hrsg.) (2009) | Lausanne: Institut Universitaire de Médecine Sociale et Préventive IUMSP

SuchtMagazin Nr. 1|2008: Schadensminderung

Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Infodrog

Nationale Tagung Schadensminderung. Sensibilisierungskampagne Hepatitis C. Dokumentation ExpertInnentagung, Biel, 13. Dezember 2007

Infodrog (Hrsg.) (2008) | Bern: Infodrog

Herausforderungen und Perspektiven für die Schadensminderung. Dokumentation ExpertInnentagung, Bern, 4. September 2006

Infodrog (Hrsg.) (2007) | Bern: Infodrog

Etude sur les jeunes consommateurs de drogues illégales en Suisse

Institut universitaire de médecine sociale et préventive (Hrsg.) (2013) | Lausanne: Institut Universitaire de Médecine Sociale et Préventive IUMSP

Selbsthilfe

Kooperation zwischen Selbsthilfe und Suchthilfe

Infodrog (Hrsg.) (2018) | Bern: Infodrog

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
Postfach 460
3000 Bern 14

Telefon 031 376 04 01